UkrReferat.com

: 75838
: 2016-12-03
7 10



$

'

 

:   

, , :

Autoabgase ()
dimich
, ,
Word Doc
852
191

:

 

Autoabgase

 

Die Abgase von Verbrennungsmotoren sind ein Gemisch einiger hundert

Substanzen, die fast alle fuer sich genommen schon hochgradig schaedlich

auf Menschen, Tiere, Pflanzen und die gesamte unbelebte Umwelt wirken.

Abhaengig vom Motortyp und von der Kraftstoffart ist dieser

Schadstoffcocktail unterschiedlich zusammengesetzt. Whrend in den

Abgasen von Ottomotoren berwiegend HYPERLINK

"http://www.umad.de/infos/wirkungen/formaldehyd.htm" \t "RUnten"

Aldehyde , HYPERLINK "http://www.umad.de/infos/wirkungen/benzol.htm"

\t "RUnten" Benzol und andere einfache HYPERLINK

"http://www.umad.de/infos/wirkungen/benzol.htm" \t "RUnten" Aromaten

sowie HYPERLINK "http://www.umad.de/infos/wirkungen/kohlenmonoxid.htm"

\t "RUnten" Kohlenmonoxid CO, HYPERLINK

"http://www.umad.de/infos/wirkungen/pak.htm" \t "RUnten" PAK ,

HYPERLINK "http://www.umad.de/infos/wirkungen/schwermetalle.htm" \t

"RUnten" Blei und organische Bleiverbindungen enthalten sind, gelangen

aus den Auspuffrohren von Dieselmotoren hauptschlich HYPERLINK

"http://www.umad.de/infos/wirkungen/staub.htm" \t "RUnten" Rupartikel

ebenso PAK und Aldehyde in die Auenluft.

 

Dazu kommen groe Mengen an Kohlendioxid CO2, die weder durch Filter

noch durch die geregelten Drei-Wege-Katalysatoren - von ihnen werden

Stickoxide, Kohlenwasserstoffe und Kohlenmonoxid in die scheinbar

harmlosen Verbindungen Wasserdampf und Kohlendioxid umgewandelt -

zurckzuhalten sind. Wasserdampf und Kohlendioxid schdigen aber den

Menschen und seine Umwelt mittelbar, indem sie zur globalen Erwrmung

durch die Verstrkung des Treibhauseffektes beitragen.

 

Weiterhin werden fast alle Bestandteile der Autoabgase entweder durch

Sonneneinstrahlung direkt in die aggressiven HYPERLINK

"http://www.umad.de/infos/wirkungen/ozon.htm" \t "RUnten"

Fotooxidantien des Sommersmogs umgewandelt oder verstrken die Bildung

des bodennahen HYPERLINK "http://www.umad.de/infos/wirkungen/ozon.htm"

\t "RUnten" Ozon s O3. Whrend das aggressive Reizgas Ozon einerseits

unmittelbar gesundheitsschdigend wirkt, trgt es andererseits ebenfalls

wie Wasserdampf und Kohlendioxid mittelbar zur Verstrkung des

Treibhauseffekts bei.

 

Denn Auspuffgase stinken nicht nur, sondern sie gefhrden auch die

Gesundheit. Sie erhhen das Krebsrisiko und greifen die empfindlichen

Atemwege an - insbesondere die der Kinder. Ultrafeine Partikel aus dem

Auspuff der Autos sind ein Grund fr die epidemieartige Zunahme

asthmatischer Atemwegserkrankungen. Kinder, deren Schulweg durch

verkehrsbelastete Straen fhrt, zeigen eine hhere Asthma- und

Allergieanflligkeit.

 

brigens ist whrend der morgendlichen Rush-hour zwischen sieben und

acht Uhr der Kohlenmonoxidgehalt der Luft am hchsten. Auerdem sind

krebserregende Stoffe Summationsgifte, d.h. die Dosis wird vom frhen

Kindesalter an aufsummiert. Je hher die Lebensdosis ist, desto grer

wird das Risiko, an Krebs zu erkranken.

 

Schadstoffbelastungen im Jahresmittel (Orientierungswerte)

-----> Page:

0 [1]

ò