UkrReferat.com
найбільша колекція україномовних рефератів

Всього в базі: 75883
останнє поновлення: 2016-12-30
за 7 днів додано 0

Реферати на українській
Реферати на російській
Українські підручники

$ Робота на замовлення
Реклама на сайті
Зворотній зв'язок

 

ПОШУК:   

реферати, курсові, дипломні:

Українські рефератиРусские рефератыКниги
НазваWas ist ein Baden-Württemberger? (реферат)
Авторdimich
РозділІноземна мова, реферати англійською, німецькою
ФорматWord Doc
Тип документуРеферат
Продивилось1655
Скачало281
Опис
ЗАКАЧКА
Замовити оригінальну роботу

 

Реферат на тему:

 

Was ist ein Baden-Wuerttemberger?

 

 

 

Inhaltsverzeichnis

 

Einleitung Seite 3

 

Ubi bene, ibi patria – Dort wo es gut ist, dort ist die Heimat Seite 3

 

Geschichte des jungen Bundeslandes Baden-Wuerttemberg Seite 4

 

Politische Identitaet in Baden-Wuerttemberg Seite 4

 

Baden und Wuerttemberg im Vergleich Seite 5

 

Sprache und Dialekt in Baden und Wuerttemberg Seite 5

 

Badener ueber Wuerttemberger Seite 5

 

Wuerttemberger ueber Badener Seite 6

 

Badener und Wuerttemberger Weinsorten Seite 6

 

Kulinarische Spezialitaeten Seite 6

 

Warum singt niemand eine Baden-Wuerttemberg-Hymne? Seite 7

 

Moegliche Fragen fuer ein Interview an Hand dessen Seite 8

 

sich Badener und Wuerttemberger unterscheiden lassen

 

Schlussfolgerung Seite 8

 

Anhang ( Grafik und Quellenangaben) Seite 9

 

Thema: Was ist ein Baden-Wuerttemberger?

 

Anlaesslich des 50-jaehrigen Jubilaeums Baden-Wuerttembergs lohnt es

sich einmal genauer hinzuschauen und zu fragen: Was ist ein

Baden-Wuerttemberger eigentlich?

 

Die Beantwortung der Frage gestaltet sich jedoch nicht ganz so einfach,

wie es auf den ersten Blick vielleicht scheint, denn regionale

Identitaet ist nichts Dingfestes, nichts Greifbares - und dennoch

bestimmt sie nicht unwesentlich Denken und Handeln vieler Menschen.

 

So lassen sich die Badener und die Wuerttemberger nicht einfach in einen

Topf werfen, obwohl die Gruendung des Bundeslandes Baden-Wuerttemberg

schon fuenfzig Jahre zurueckliegt. Insofern koennte man

Baden-Wuerttemberg auch als „Bindestrich-Land" bezeichnen, da vereint

wurde, was nicht zusammengehoeren wollte.

 

Nun kann man nicht gerade behaupten, dass die kulturellen Unterschiede

so gross waeren, dass die beiden Laender nicht miteinander harmonieren

koennten aber sie sind eben doch soweit vorhanden, dass Baden und

Wuerttemberg wechselseitige Vorurteile pflegen. Was nun aber letztlich

einen Badener und/oder einen Wuerttemberger ausmacht und ob es den

typischen Baden-Wuerttemberger wirklich gibt oder nicht, haben wir

versucht in dieser Arbeit zu ergruenden.

 

Ubi bene, ibi patria – Dort wo es gut ist , dort ist die Heimat

 

„... doch ich sage es gegen Ihr Laecheln: Heimat, das

 

ist fuer mich nicht allein der Ort, an dem die Toten lie-

 

gen; es ist der Winkel vielfaeltiger Geborgenheit, es

 

ist der Platz, an dem man aufgehoben ist, in der

 

Sprache, im Gefuehl, ja, selbst im Schweigen aufge-

 

hoben, und es ist der Flecken, an dem man wieder-

 

erkannt wird; und das moechte doch wohl jeder eines

 

Tages: wiedererkannt, und das heisst: aufgenommen

 

werden ...“

 

Text ueber eine Kindheit in Ostpreussen

 

 

 

Der Begriff Heimat ist abstrakt, denn Vorstellungen von Heimat gibt es

so viele wie Menschen.

 

Doch ist der Raum tatsaechlich identitaetsstiftender Faktor und fuer

alle Menschen gueltig?

 

Heimat ist notwendig bis verzichtbar. Fuer die meisten Menschen stellt

der Raum, in dem sie leben, eine abstrakte und austauschbare Groesse

-----> Page:

0 [1] [2] [3] [4] [5] [6] [7]

ЗАМОВИТИ ОРИГІНАЛЬНУ РОБОТУ