UkrReferat.com
найбільша колекція україномовних рефератів

Всього в базі: 75883
останнє поновлення: 2016-12-30
за 7 днів додано 0

Реферати на українській
Реферати на російській
Українські підручники

$ Робота на замовлення
Реклама на сайті
Зворотній зв'язок

 

ПОШУК:   

реферати, курсові, дипломні:

Українські рефератиРусские рефератыКниги
НазваVulkan (німецька мова) (реферат)
АвторPetya
РозділІноземна мова, реферати англійською, німецькою
ФорматWord Doc
Тип документуРеферат
Продивилось2345
Скачало263
Опис
ЗАКАЧКА
Замовити оригінальну роботу

Реферат на тему:

 

Vulkan (німецька мова)

 

 

 

Ausbruch des Vulkans HYPERLINK "http://de.wikipedia.org/wiki/Rinjani"

\o "Rinjani" Rinjani im Jahre 1994 mit HYPERLINK

"http://de.wikipedia.org/wiki/Eruptionsgewitter" \o "Eruptionsgewitter"

Eruptionsgewitter

 

Ein Vulkan ist eine HYPERLINK "http://de.wikipedia.org/wiki/Geologie"

\o "Geologie" geologische Struktur, die entsteht, wenn Magma (

HYPERLINK "http://de.wikipedia.org/wiki/Schmelze" \o "Schmelze"

Gesteinsschmelze ) bis an die Oberflaeche eines Planeten (z.B. der Erde)

aufsteigt. Alle Begleiterscheinungen, die mit dem Aufstieg und Austritt

der glutfluessigen Gesteinsschmelze verbunden sind, bezeichnet man als

HYPERLINK "http://de.wikipedia.org/wiki/Vulkanismus" \o "Vulkanismus"

Vulkanismus .

 

Der Begriff "Vulkan" leitet sich von der italienischen Insel HYPERLINK

"http://de.wikipedia.org/wiki/Vulcano" \o "Vulcano" Vulcano ab. Diese

ist eine der HYPERLINK

"http://de.wikipedia.org/wiki/Liparische_Inseln" \o "Liparische Inseln"

Liparischen Inseln im Tyrrhenischen Meer. In der HYPERLINK

"http://de.wikipedia.org/wiki/R%C3%B6mische_Mythologie" \o "Roemische

Mythologie" roemischen Mythologie galt diese Insel als die Schmiede

des HYPERLINK "http://de.wikipedia.org/wiki/Vulcanus" \o "Vulcanus"

Vulcanus , dem HYPERLINK "http://de.wikipedia.org/wiki/Rom" \o "Rom"

roemischen Gott des Feuers.

 

In einer Tiefe ab 100 km, in der Temperaturen zwischen 1000 und 1300

Grad Celsius herrschen, schmelzen Gesteine zu zaehplastischem Magma, das

sich in grossen, tropfenfoermigen HYPERLINK

"http://de.wikipedia.org/wiki/Magmaherd" \o "Magmaherd" Magmaherden in

2 bis 50 km Tiefe sammelt. Wenn der Druck zu gross wird, steigt das

Magma ueber Spalten und Kluefte der HYPERLINK

"http://de.wikipedia.org/wiki/Lithosph%C3%A4re" \o "Lithosphaere"

Lithosphaere auf. Magma, das auf diese Weise an die HYPERLINK

"http://de.wikipedia.org/wiki/Erdoberfl%C3%A4che" \o "Erdoberflaeche"

Erdoberflaeche gelangt, wird als HYPERLINK

"http://de.wikipedia.org/wiki/Lava" \o "Lava" Lava bezeichnet.

 

Bei einem HYPERLINK "http://de.wikipedia.org/wiki/Vulkanausbruch" \o

"Vulkanausbruch" Vulkanausbruch werden nicht nur glutfluessige,

sondern auch feste oder gasfoermige Stoffe freigesetzt (Vulkanismus).

Die meisten Vulkane haben annaehernd die Form eines HYPERLINK

"http://de.wikipedia.org/wiki/Kegel_%28Geometrie%29" \o "Kegel

(Geometrie)" Kegels , dessen HYPERLINK

"http://de.wikipedia.org/wiki/Hangneigung" \o "Hangneigung" Hangneigung

von der Zaehigkeit der Lava abhaengt. Die Gestalt kann aber auch

unregelmaessig sein oder eine kuppelfoermige Aufwoelbung bilden.

 

Vulkantypen und Bezeichnungen

 

Vulkane kann man nach ihrer aeusseren Form und nach der Art ihres

Magmenzufuhrsystems einigermassen unterteilen.

 

Unterteilung nach der aeusseren Form:

 

HYPERLINK "http://de.wikipedia.org/wiki/Schichtvulkan" \o

"Schichtvulkan" Schicht-Vulkane (auch Strato-Vulkane genannt)

 

HYPERLINK "http://de.wikipedia.org/wiki/Schildvulkan" \o

-----> Page:

0 [1] [2] [3] [4] [5] [6]

ЗАМОВИТИ ОРИГІНАЛЬНУ РОБОТУ